Das Fondsmanagement bedient sich bei der Portfolizusammenstellung des Angebots unterschiedlicher Anlageformen. Dazu zählen festverzinsliche Wertpapiere (z.B. Staatsanleihen und Unternehmensanleihen), internationale Aktien sowie Investmentfonds. Bei Anleihen- und Aktieninvestments werden bestehende Positionen durch Engagements an den Terminmärkten teilweise abgesichert.

Auf dieser Basis zielt der Fonds auf einen langristig attraktiven und marktgerechten Wertzuwachs bei zugleich geringem Risiko. Der Fonds ist insbesondere geeignet für risikobewusste Investoren mit mittel-bis längerfristigem Anlagehorizont, die eine Überrendite im Vergleich zum marktüblichen Ertragsniveau erreichen wollen. Zugleich sollten Anleger ein gewisses und vorübergehendes Verlustrisiko akzeptieren.

Stand: 31.10.2016

ISIN LU0084489227
WKN 987725
KAG Hauck & Aufhäuser Asset Management
Services S.à r.L.
Auflagedatum 22.04.1998
Fondsvermögen 48,95 Mio. EUR
Fondswährung EUR
Ausgabeaufschlag 5,00%
Rücknahmeabschlag 0,00%
Geschäftsjahresende 31. Dezember
Verwaltungsvergütung 1,55% p.a.
Depotbankvergütung 0,10% p.a.
Ertragsverwendung Ausschüttung
Performance Volatilität max. drawdown
lfd. Jahr lfd. Jahr lfd. Jahr
-6,48% 6,62% -9,33%
1 Jahr 1 Jahr
-6,00% 6,51%
3 Jahre 3 Jahre
3,17% 7,31%
5 Jahre 5 Jahre
13,46% 7,62%
Aktien 46%
Renten 28%
VV-Fonds 12%
Sonstige 6%
Liquidität 8%
  • 7,80%

    iShares Core DAX UCITS ETF DE Inhaber-Anteile

  • 5,66%

    EUR Bankguthaben

  • 5,54%

    PTAM Global Allocation

  • 4,70%

    iShsll-GL.Govt Bond UCITS ETF Registered Shares o.N.

  • 4,64%

    iShslll-EO Aggregate Bd U.ETF Registered Shares o.N.